(Be-)Hüte sich wer kann!

Bereits im Sommer sah man vielerorts Menschen mit Hut. Besonders beliebt waren große Strohhüte und etwas kleinere sogenannte Panama-Hüte. Dieser Trend setzt sich auch in der Herbst-Winter-Saison fort. Ob lässig oder elegant, jeder kann den passenden Hut für sich finden und so ein Fashionstatement setzen. Ein Hut passt zu rockiger Lederjacke und coolen Jeans ebenso wie zu hübschem Kleid mit Blazer. Man braucht nur den Mut ihn zu tragen und zu kombinieren. Und abgesehen davon, dass man in der kalten Jahreszeit einen warmen Kopf behält, gibt es mit diesem Trendaccessoire nie wieder einen Bad-Hair-Day. Also packt eure Hüte aus Mädls und zeigt, dass wir Frauen nicht nur schön, sondern auch mutig sind! Behütet euch und zeigt Mut zum Hut!